Newsbild
S22: Check-In | Mid-Season | League TWO
Veröffentlicht am 17.Dec.2020 - League News PC von Lilena - 1397 mal gelesen

Willkommen in der League Two. Die Hinrunde ist zu Ende und damit schauen wir mal, was so in den Vereinen passiert ist. Gibt es Überraschungen bei den Platzierungen?

 


 

 ballerNATION

Nach 15 Spieltagen steht ballerNATION auf Platz 10 mit 21 Punkten. Damit sind sie nur 9 Punkte vom ersten Abstiegsplatz entfernt. Sie haben während der Hinrunde 3 Spieler verloren. derGroetz  und DerNetteMann0486 waren 4 Saisons bei ballerNATION und sind nach 107 Spielen für das Team zum Ligakonkurrenten DMK-CR3W gewechselt. Hajduken hat nur 5 spiele für das Team gespielt und ist dann zu DeathrowArmy 2 gewechselt. 2 Spieler zu verlieren, die schon zum Stamm gehörten, ist immer schwer auszugleichen. Werden sie es in der Rückrunde schaffen, nicht um den Abstieg zu kämpfen? Wir werden schauen, was passiert.  

 

 Lokomotive Hubi

Am Anfang der Saison war es unsicher wie Lokomotive Hubi sich schlägt, aber mit 27 Punkten in der Hinrunde stehen sie aktuell auf Platz 5 und es fehlen nur 6 Punkte zum Aufstiegsplatz. Es sind keine Spieler gegangen und sie haben auch keine neuen Transfers getätigt. Momentan haben sie die dritt stärkste Abwehr in der Liga. DrJoE ist bester Vorlagengeber im Team.

 

 FC Inter Berlin

FC Inter Berlin, momentan aktueller Tabellenführer, will wieder ins Oberhaus, denn das ist ihr Zuhause. In der Hinrunde haben sie nur eine Niederlage hinnehmen müssen. OltSoldat, GuterReis und FCHmarcus haben in 15 Ligaspielen 8 mal ohne Gegentor gespielt. Kashi, navaZ und Santiago harmonieren super in der Offensive, denn zusammen haben sie 35 Tore und 9 Vorlagen in der Liga erspielt. Sie haben keine Abgänge. Wir werden verfolgen wie es in der Rückrunde weiter geht. 
 

 Seahawks Gaming

Nach der Hinrunde steht Seahawks Gaming aktuell auf dem 13 Platz, das bedeutet momentan den Abstieg. Sie haben 3 neue Transfers getätigt. Diese sind: TheSomberlain, der nach einer längeren Pause wieder zurück ist, isco von Red Machine und VampiRos von Beerwars United. Zudem auch einen Abgang von Niko310391, der ins Oberhaus zu Unleashed United gewechselt ist. Können sie damit in der Rückrunde punkten und aus dem Abstiegsrennen raus kommen? Es wird nicht einfach, aber den Kampfgeist dazu haben sie auf alle Fälle.
 

 TSV Cyber Warriors

Bei den TSV Cyber Warriors ist einiges passiert, denn sie stehen auf dem 4 Platz. Das ist eine beträchtliche Leistung. Sie haben sich auch während der Saison verstärkt, denn sie durften Timbo von Auflöser Core Gaming bei sich begrüßen. Ebenfalls neu ist Arcanaa, der auch Neuling im PC Bereich ist, Poseidon von 187 Rasenbande, hat aber noch nicht gespielt, Bl4ckVenom von Fifa Allstars, hat aber ebenfalls noch nicht gespielt. Aber auch 2 Abgänge mussten sie verbuchen. Marvin325 ist  momentan vereinslos und Moggstar94 ist zu eSport Street artist gewechselt. Timbo der 126 Spiele als RV in der letzten Saison absolviert hat, spielt jetzt das erste mal im Sturm und liefert eine gute Leistung ab. Mit 10 Toren und 8 Vorlagen kann sich seine Leistung sehen lassen. Wir werden weiter beobachten ob sie eventuell in der Rückrunde einen Aufstiegsplatz erreichen.
 

 DMK-CR3W

Die goldene Mitte trifft es hier ganz gut. Michelinho ist mit 19 Toren sehr effektiv in der Hinrunde vor dem Tor gewesen. Kann er in der Rückrunde die Leistung beibehalten? DerNetteMann0486 ist ein Neuzugang und unterstützt die Abwehr mit sofortiger Wirkung. Damit kann die DMK-CR3W in der Rückrunde vielleicht das ein oder andere Gegentor weniger erwirken. Wo sie letztendlich stehen ist schwer einzuschätzen, aber im Mittelfeld sollten sie bleiben, wenn sie ihre Leistung beibehalten.

 

 FC Nankatsu

Als letzter Nachrücker durfte FC Nankatsu aus der League THREE in die League TWO aufsteigen. Der Saisonstart war nicht berauschend. Auch die letzten Wochen zeigten, dass das Team einfach nicht League TWO tauglich ist. Mit nur 14 Toren stellt FC Nankatsu einer der mit schlechtesten Offensiven innerhalb der Liga und mit 39 Gegentoren mit eine der schlechteste Defensiven. Auf was konzentrieren sie sich jetzt? Es gilt also die Balance zu finden. Leider traue ich das dem League THREE-Veteran nicht zu. Ich denke es wird so weiter gehen und sie werden sang und klanglos nach ihrer ersten League TWO-Saison wieder absteigen.
 

 DeathRowArmy 2 

DeathRowArmy 2 steht eigentlich in der Liga sehr gut da. Es könnte aber noch besser sein, wären da nicht die 4 Niederlagen gegen die anderen Top Teams. Ist das ein Zeichen, dass DeathRowArmy 2 noch nicht hundertprozentig bereit für den Aufstieg in die League ONE ist? Keine schreckliche Quote, dennoch etwas worauf man blicken muss, wenn es um den Aufstieg in die League ONE geht. Mit 40 Toren stellt man die drittbeste Offensive und mit 14 Gegentoren die zweitbeste Defensive ligaintern. Können sie in der Rückrunde die Niederlagen zu Siegen umwandeln, sieht es sehr gut für das Oberhaus aus.
 

 Ts Hartplatz

Durchwachsene Saisonleistung mit 39 Gegentoren, somit ist Ts Hartplatz eins der Teams mit der schlechtesten Defensive. Nur 2 Spiele konnte man zu null gewinnen. Trotz mehrerer Neuzugänge konnten sie teilweise nicht punkten. Die letzten 3 Hinrundenspiele haben sie gut gemeistert, denn da konnten sie nochmal 6 von 9 Punkte mitnehmen. Können sie das in der Rückrunde fortsetzen? Ihre höchste Niederlage war gegen ACE Ventura am zweiten Spieltag. 
 

 Inception Gaming

Sie haben ihre Bedenken mitgeteilt und mussten aber nichtsdestotrotz aufsteigen. Inception Gaming steht momentan auf einem Abstiegsplatz. Inception Gaming hat zwei Neuzugänge zu verbuchen. WhitePrax1 ist ein kompletter Neuling in der ProClubs Szene und adrian1337 hingegen kommt vom Ligakonkurrenten eSport Street artist, ist jedoch auch ziemlich neu in der Szene. Können sie sich aufraffen und den Kampf aus dem unteren Keller schaffen? Einfach wird das nicht. Ich bin gespannt wie es am Ende ausgeht.
 

 DIVISION

DIVISION spiegelt mit 6 Siegen, 4 Unentschieden und 5 Niederlagen eine sehr ausgeglichen Bilanz wieder. 26 Tore und 19 Gegentore sind weder absolut überragend, noch absolut schlecht. Sie müssen aber auf jeden Fall dran bleiben und nach unten blicken, jedoch haben sie mit 10 Punkten schon einen ordentlichen Vorsprung auf die roten Plätze. Die bisherige Saison von DIVISION ist also durchwachsen. 14 eingesetzte Spieler, zudem 7 Abgänge und nur 2 Neuzugänge lassen sich herausfiltern. Könnte das zum Problem werden? Wir werden sehen, wie sie sich in der Rückrunde schlagen.
 

 eSport Street artist

Was ist denn hier los? Ständiger Wechsel in der Hinrunde. Es sind 8 Spieler gegangen und 7 Neuzugänge dazu gekommen! eSport Street artist hat anscheinend noch nicht das richtige Grundgerüst. So viel Fluktuation ist nicht immer gut, denn das kann ganz viel Unruhe bringen. So berauschend sieht es momentan auch nicht aus, da sie nach der Hinrunde auf dem vorletzten Platz mit 7 Punkten stehen. Sie haben die schlechteste Offensive mit nur 9 Toren und ebenfalls die schlechteste Defensive mit 41 Gegentoren.  Ob sie das in der Rückrunde noch ändern können? Das wird richtig kritisch. Ich denke sie werden Ende der Saison absteigen.
 

 High Pressure

“Gutes Mittelfeld”, habe ich in der Prognose geschrieben und da steht High Pressure nach der Hinrunde auch. Sie haben 24 Punkte und das ist somit eine souveräne Leistung. Die Frage ist: “Können sie die Leistung in der Rückrunde beibehalten oder sogar noch besser auftreten und eventuell noch weiter oben in der Tabelle rutschen?”. frait der als Neuzugang dazu gekommen ist, könnte ein positiver effekt sein. Er steht im Tor. Wir werden schauen, wie es in der Rückrunde läuft und ob eventuell noch Neuzugänge folgen.

 

 ACE Ventura

ACE Ventura ist nun der erste Vertreter, der in der letzten Saison in der League Four spielte. Damals konnte man sich mit 17 Siegen, 2 Unentschieden und 3 Niederlagen auf Platz 3 positionieren. Sie verpflichteten F3naldo, MaDDiN92 und AcAvenger  vom Auflöser Core Gaming. Mit 11 Siegen und 4 Niederlagen stehen sie gut auf dem dritten Tabellenplatz. Wenn sie weiterhin so spielen und es in der Rückrunde schaffen, aus den Niederlagen einen Sieg zu holen, könnten sie es auch zum Aufstieg in die League ONE schaffen.
 

 OG eSports

OG eSports ging in die Challenge Matches und verloren dort gegen BLACKLISTED und haben sich so das Recht in der League TWO spielen zu dürfen erarbeitet. Sie konnten sich in der Hinrunde ein schlechtes Polster auf die Abstiegsränge erarbeiten. Punshi schießt zwar vorne Tore und hat auch noch die meisten Vorlagen, doch mehr von dieser mannschaftlichen Geschlossenheit blitzt momentan nicht auf. Bei OG eSports gibt es insgesamt 2 Spieler, die bereits 4x Spieler des Spiels wurden. Wenn OG eSports weiterhin so spielt, ist der Klassenerhalt vielleicht beizubehalten. Falls sie jedoch diese Geschlossenheit nicht aufbringen sollten, müssen sie aufpassen nicht in eine Negativspirale zu geraten, die eventuell in einem Abstieg enden könnte.
 

 Bang Pros

Immer wieder hatten die Bang Pros knappe Siege vor der Saison. Es gab keine Transfers, jedoch konnten sie in der Saison gut aufrüsten. byZe und Countet von Core Gaming dürfen wir jetzt bei Bang Pros begrüßen. NiLux_90 und Anningx sind beide gegangen, haben aber noch keinen neuen Verein. Momentan bestücken sie Platz Acht mit 23 Punkten. Können sie in der Rückrunde nochmal komplett aufdrehen und eventuell den oder anderen Platz gut machen? Wir werden es beobachten.

 


 

Ich wünsche damit allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Ihr hört im neuen Jahr wieder von mir. 

 

Bleibt gesund und Passt auf euch auf. 

 

Mit Sportlichen Grüßen 

Nicole aka Lilena

 


  • 3 Kommentare
  • 17.12.2020 um 10:00


Bild
Neurofunk 17.12.2020 um 15:47
Timbo macht halt einfach den Unterschied :D <3
Bild
raoulduke565 17.12.2020 um 14:56
Good article.
Bild
pINolA_GSE 17.12.2020 um 13:02
Top ! Vielen Dank Nicole, dir auch ein Frohes Fest und nen guten Rutsch ins neue Jahr !
Kontakte
Alle User (162 online)