Newsbild
SDW - Prematch-Analyse | Rote Teufel E-Sport vs. Alemannia Aachen eSports | S32 #8
Veröffentlicht am 08.Jun.2024 - Spiel der Woche PC von TransGirlElyia - 353 mal gelesen

Herzlich Willkommen zur achten Analyse der 32. Saison zum kommenden Spiel der Woche.

Zur Wahl standen „Rote Teufel E-Sport vs. Alemannia Aachen eSports“ und „SV Süden 09 E-Sport vs. Legion of Boom“, wobei das erste Match die Wahl mit hauchdünn mit 51% für sich entschied.

 


 

Rückrunden-Start

 

 

Zur achten PreMatch-Analyse der 32. Saison gibt es ein klassisches Duell in der League ONE. Alemannia Aachen eSports ist zu Gast Rote Teufel E-Sport. In der vergangenen Saison gewannen die Spieler*innen von Alemannia Aachen eSports das Hinspiel mit 3:1 und das Rückspiel mit 2:1, im 1. Spiel der Saison gelang aber Rote Teufel E-Sport bereits die Revanche mit 1:0. Nach einer guten vergangenen Saison auf Platz 5 hinkt Alemannia Aachen eSports den Erwartungen in der laufenden Saison zurück und belegt den aktuellen 12. Platz, Rote Teufel E-Sport hingegen spielt bewährt oben mit. Wird Rote Teufel E-Sport auch zum Start der Rückrunde 3 Punkte aus Aachen holen?

 

Immer oben dabei

 

Rote Teufel E-Sport hatte bislang eine gute Hinrunde gespielt. Mit der Bilanz (13-6-2) stehen sie mit 45 Punkten auf Platz 4. Dabei erzielten sie in den ersten 21 Spielen 54 Tore und bekamen dabei nur 19 Gegentore. Ihr Top-Torschütze ist Azevedo (18 Tore), der gemeinsam mit ArCeZ (12 Tore) im Sturm steht. Von den Außenbahnen werden sie unterstützt von Dex84 (3 Tore) und Cha0s (4 Tore), sowie von Ixi21 (9 Vorlagen) auf ZOM. Im Zentrum werden Pari und Lukas auf den ZDM-Positionen den Spielaufbau kontrollieren. Hinten absichern wird dabei die Dreierkette mit Niki, Kampffussel und ihrem Kapitän L3G3nD84. Zudem steht im Tor Tanzrakete mit bereits 9 Spielen ohne Gegentor. Gelingt in diesem Spiel der erneute Sieg und holen sie sich so die ersten 3 Punkte der Rückrunde für eine mögliche Top3-Platzierung?  

 

 

 

Hinter den Erwartungen

 

Alemannia Aachen eSports hatte eine eher durchwachsene Hinrunde gespielt. Mit der Bilanz (8-4-9) stehen sie etwas enttäuschend mit 28 Punkten auf Platz 12. Sie erzielten in 21 Partien 34 Tore und bekamen bereits ganze 44 Gegentore. Ihr Top-Torschütze ist Kapitän PaddyL (12 Tore), der das Sturmduo gemeinsam mit zico (2 Tore) bildet. Ihr ZOM B4MBll (11 Tore) zeigt dabei auch eine Torgefahr und sollte nicht unterschätzt werden. Dabei werden sie von außen unterstützt von Floxxylove (9 Vorlagen) und Hecker100 (1 Tor). Für den Spielaufbau werden QuickNick und PhiSch19 im Zentrum stehen und für die Offensive als Anspielstationen dienen und für Spielverlagerungen sorgen. Wichtig wird, dass die Innenverteidiger KingMos, CajaBeTwo und BobbGott in diesem Spiel kompakt und sicher stehen. Schaft Alemannia Aachen eSports die Wende und kommt in der Rückrunde wieder auf die Spur?

 


 

Voraussichtliche Aufstellungen der Teams

Rote Teufel E-Sport

Alemannia Aachen eSports

 

Formation: 3-5-2

 

Formation: 3-5-2

TW

 Tanzrakete

TW

 Lehmann_AC_1900

LIV

 Niki

LIV

 KingMos

ZIV

 L3G3nD84 (C)

ZIV

 CajaBeTwo

RIV

 Kampffussel

RIV

 BobbGott

LDM

 Pari

LDM

 QuickNick

RDM

 Lukas

RDM

 PhiSch19

LM

 Dex84

LM

 Floxxylove

RM

 Cha0s

RM

 Hecker100

ZOM

 Ixi21

ZOM

 B4MBll

LS

 Azevedo

LS

 zico

RS

 ArCeZ

RS

 PaddyL (C)

 

 

Prognose

Die aktuelle Form von Rote Teufel E-Sport ist bei weitem besser als die von Alemannia Aachen eSports. Sowohl in der Offensive (54 gegen 37 Tore) als auch in der Defensive (19 gegen 44 Tore) ist Alemannia Aachen eSports bislang enttäuschend in dieser Hinrunde. Ich vermute Rote Teufel E-Sport wird auch zum Rückrunden-Start kompakterer und sicherer stehen und so die 3 Punkte in diesem Spiel holen.

Mein Tipp: 2 - 1 für Rote Teufel E-Sport

 


 

Spiel der Woche Live auf Twitch

 

Das Match wird am kommenden Sonntag, den 09.06.2024 ab 22:05 live auf

 

www.twitch.tv/proleaguede

 

übertragen und von unserem Caster Dennis und Co-Caster Happy kommentiert.

Die Pre-Show beginnt um 22:05, Anpfiff zum Spiel der Woche ist um 22:15 Uhr.

Direkt nach Abpfiff begrüßen wir die Interviewpartner*innen:

(kein Name genannt) von Rote Teufel E-Sport

PaddyL von Alemannia Aachen eSports

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen, Mitfiebern und Chatten bei diesem spannenden Duell auf Twitch.

 


 

Ich wünsche beiden Teams viel Erfolg und einen Schönen Pride Month an alle Leser*innen!

Eileen (Elyia)

 


  • 0 Kommentare
  • 08.06.2024 um 19:00


Sei der Erste der ein Kommentar verfasst.
Kontakte
Alle User (11 online)